Hunfalvy János Bilinguale Fachmittelschule für Wirtschaft und Handel des Berufsausbildungszentrums für Wirtschaft, Budapest

2015: die beste Fachmittellschule in Budapest

  

   

       

 

 Herzlich willkommen in unserer Homepage!

  
 
Die Hunfalvy Schule hat eine einzigartige Atmosphäre und Ausstrahlung. Unsere 130 Jahre alten Traditionen, die Lage in der Wasserstadt in Buda, die weitreichenden internationalen Beziehungen, die erfolgreiche Berufsausbildung und der Fremdsprachenunterricht auf gehobenem Niveau prägen unser Schulprofil.

  
Wir hoffen, dass unsere Webseite Ihr Gefallen gewinnen wird und dass Sie hier alle wichtigen Informationen finden können.

  
 
Budapest, 12.11.2015
Tibor Plánk, Schulleiter

Über uns

Der Name verpflichtet – Eine Schule seit 130 Jahren im Herzen von Budapest

Die Hunfalvy Schule, gegründet vor 130 Jahren nach dem Vorschlag des Namengebers János Hunfalvy (Gründer der Geografiewissenschaft) von der Hauptstadt Budapest, bietet seit ihrer Gründung ununterbrochen eine Ausbildung für Wirtschaft und Handel in Buda, einige Meter von der Donau entfernt. Der Name verpflichtet …

Die Hunfalvy Schule ist beste Fachmittelschule für Wirtschaft in Ungarn

Nach der Untersuchung und Zusammenstellung der Wirtschaftszeitschrift HVG im Jahre 2015 ist die Hunfalvy Schule - aufgrund ihrer Ergebnisse in den Kompetenzmessungen, im Abitur, bei den Aufnahmen an Hochschulen und Universitäten sowie in Wettbewerben - die beste Fachmittelschule für Wirtschaft in Ungarn und die beste Fachmittelschule in Budapest.

László Baránszky Jób, ehemaliger Lehrer unserer Schule (1923-1945)

„… das Schulgebäude steht in der Ponty Straße, den lärmenden Plätzen, Straßen und Unterhaltungslokalen der Hauptstadt sowie dem Parlament den Rücken gekehrt. Wie eine sichere Galeere. Es wendet seine Hauptfassade mit dem Turm, an der Ecke Szalag Sraße – Ponty Straße der Burg zu, ein wenig vielleicht konservativ, in der alten Wasserstadt, aber mit unbedingter Treue zu der ungarischen Vergangenheit.“